Sie sind hier: ff.schildbach.net / Aktuelles
.

Schulung am 13. Jänner 2020

Am 13. Jänner 2020 fand im Rüsthaus Schildbach im Rahmen der Winterschulungen eine Schulung zum Thema Elektrofahrzeuge und Auswirkungen für den Einsatzfall statt.

 

Im Rahmen der Schulung wurden die verschiedenen Typen von Elektrofahrzeugen und deren Funktionsweise betrachtet. Aus den vielen Typen ergibt sich in der täglichen Feuerwehrarbeit aber auch das Problem, dass nicht einfach erkannt werden kann, dass es sich um ein E-Fahrzeug handelt. Des Weiteren wurde auf die Problematik im Umgang mit den Lithium-Energiespeichern im Unfallfall gesprochen und auch die vorhandenen Sicherheitselemente betrachtet. Die Lage der Energiespeicher und der Sicherheitselemente können der Rettungskarte des Fahrzeugs entnommen werden. Rettungskarten können unter https://www.i122.at/ heruntergeladen werden.

 

Um dem Thema auch eine praktische Komponente geben zu können, hatten die 29 Kollegen der FF Schildbach und der FF Mitterdombach die Möglichkeit drei Elektrofahrzeuge direkt zu untersuchen.

 

Schulungsleiter: HBI Karl Lugitsch

 

WS-20200113-101

Schulungsunterlage auf der Homepage der Landesfeuerwehrschule Lebring 

 

WS-20200113-104

  

WS-20200113-105

 

WS-20200113-103



Autor: GiglerW -- Mittwoch, 22. Januar 2020; 18:01:43 Uhr