Sie sind hier: ff.schildbach.net / Einsätze
.

Verdacht auf Brand eines Strommastes am 6. Juli 2019

Während der Unwetter am 6. Juli 2019 wurde die FF-Schildbach um 22:50 mit dem Alarmstichwort B04 Elektroanlage alarmiert. Der Brand eines Strommastes in der Nähe VS-Flattendorf wurde gemeldet.

 

Situation bei Eintreffen am Einsatzort:

Kein Brand erkennbar. Im Mast dürfte jedoch ein Blitz eingeschlagen haben. Es waren Hitzespuren an den Isolatoren erkennbar.
Über die Landesleitstelle Florian Steiermark wurde das zuständige EVU verständigt.


Eingesetzt:

  • TLF Mitterdombach
  • MTF-A Mitterdombach
  • RLF-A 2000 Schildbach
  • mit insgesamt 18 Mann


Einsatzende: 23:50 Uhr



Autor: GiglerW -- Mittwoch, 10. Juli 2019; 09:21:12 Uhr